Schlagwort-Archive: Freifunk

Pressemitteilung: 150 neue WLAN-Zugangspunkte für Freifunk Aachen

Mit einem Paukenschlag ist Freifunk Aachen in die Adventszeit gestartet, um ein Stück digitale Willkommenskultur in der Stadt Aachen entstehen zu lassen. Ein ortsansässiger Händler unterstützt mit großem Engagement das offene WLAN-Netz und füllt sein Lager mit 150 kompatiblen Freifunk-Geräten. In den nächsten Wochen können dadurch in gleicher Zahl freie WLAN-Zugangspunkte für Einheimische und Gäste entstehen. Ein Drittel der Geräte ist bereits für aktuelle Projekte reserviert. Freifunk Aachen kann so sein Angebot einer kostenlosen Grundversorgung mit internetbasierter Information und Kommunikation deutlich erweitern. Rund um die Uhr teilen ortsansässige  Privat- und Geschäftleute die überschüssige Bandbreite ihres Internetzugangs und schaffen einen unkomplizierten zum Freifunk-Netz. Ohne zeitliche Begrenzung, ohne Gutscheine und damit einfach zu benutzen: Einfach Freifunk. Weiterlesen

Freifunk-Beratung: Mittwoch, 10.12.2014 19:00-21:00

Für alle Freifunk-Neulinge haben wir am kommenden Mittwoch eine Beratungsstunde im zuhause auf der Sandkaulstraße eingerichtet. Interessierte können sich unverbindlich von unseren Ehrenamtlichen Freifunk erklären lassen und auch einen Freifunk-Router von unserem Partner Notebookkontor zum Selbstkostenpreis erwerben. Zur Auswahl stehen WR841N und WDR3600 von der Firma TP-Link. Auf Wunsch kann der Router auch direkt vor Ort eingerichtet werden.

Zeit: Mittwoch, 10.12.2014 19:00 bis 21:00
Ort: Café & Bar zuhause, Sandkaulstraße 109/111

Das Meisenfrei wird zum Freifunk-Pionier in der Südstraße

Als erster Gastronomiebetrieb in der Südstraße schließt sich das Meisenfrei der Freifunk Bewegung in Aachen an. Mit zunächst einem Zugangspunkt werden die Räumlichkeiten versorgt, aber ein Ausbau ist bereits angedacht. Da fragt man sich doch: Wann folgt die restliche Südstraßen-Szene? Z.B. das nächste Südstraßenfestival mit Freifunk-Versorgung?