Wachstumsschmerzen im Aachener Backbone

Ein Sorry von uns das Freifunk aktuell nicht so läuft, wie gewohnt. Wir kämpfen in der Regio Aachen aktuell mit Wachstumsschmerzen. Der gute Zulauf der letzten Monate bringt unsere Infrastruktur ins Schwitzen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Oder besser gesagt: Techniker ist informiert! ;-)

 

Freifunk Community Aachen begrüßt Unterstützung aus dem NRW Landtag

…aber aktuelle Gesetzentwürfe gefährden freies WLAN

Der Landtag hat heute eine Unterstützung der Freifunkvereine gegen die Stimmen der FDP und Enthaltung der CDU in NRW beschlossen. Neben einer Informationskampagne und finanzielle Unterstützung soll auch geprüft werden, in wie weit Liegenschaften des Landes für den Ausbau des Freifunknetzes in Betracht kommen. Im Rahmen von Open Data sollen solche Liegenschaften kartographiert werden.
Weiterlesen

Freifunk – Bürgerliches Engagement der Digitalen Gesellschaft

Am Donnerstag, den 25.06. diskutiert der Landtag NRW über den Antrag der Fraktionen SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der PIRATEN „Freifunk in Nordrhein-Westfalen: Bürgernetze ausbauen und weiter stärken!“

Der Vorstand des Freifunk Rheinland e.V. wird der Plenardebatte beiwohnen und wirbt für Unterstützung bei allen Abgeordneten. Der Vorstand des Freifunk Rheinland Philip Berndroth und Reiner Gutowski begrüßen den Antrag ausdrücklich und werden den Kontakt zu Vertretern der Fraktionen und der Öffentlichkeit suchen. Weiterlesen